Freitag, 05. April 2013

Laimer: Anschuldigungen „völlig aus der Luft gegriffen“

Nachdem die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen zu „Stein an Stein 2“ abgeschlossen hat, äußerte sich am Freitagabend Ex-Landesrat Michl Laimer dazu: Die Anschuldigungen würden „jeder Grundlage“ entbehren.

stol