Freitag, 16. Oktober 2020

Landeshauptmann nimmt „Lehrerwunderland-Petition“ entgegen

10 Millionen Euro noch 2020, ernsthafte Vetragsverhandlungen und einen Recovery-Fund-Projektantrag zur Digitalisierung - das hat Landeshauptmann Arno Kompatscher der Lehrerdelegation angekündigt.

Mit der Überreichung der „Petition Lehrerwunderland Südtirol“ hat die LehrerInnen-Initative am Freitag die Südtiroler Landesregierung an ihre Zuständigkeiten beim Lehrpersonal und in der Bildungspolitik erinnert. Mit einem Flashmob protestierten die Lehrer. - Foto: © DLife

lpa/stol