Sonntag, 02. Oktober 2016

Landesmeister der Handwerker stehen fest

Seit Samstag stehen sie fest, die besten Junghandwerker Italiens. 3 Tage lang haben sich die Talente in ihren jeweiligen Berufen gemessen. Am Samstag wurden die neuen Landesmeister gekürt.

Nach 3 Tagen Wettkampf wurden die besten Junghandwerker des Landes gekürt.
Badge Local
Nach 3 Tagen Wettkampf wurden die besten Junghandwerker des Landes gekürt.

Handwerk ist in und keineswegs eine Einbahnstraße: Das bewiesen die zahlreichen Teilnehmer an der Landesmeisterschaft eindrucksvoll.

Auch Gert Lanz, der offizielle Delegierte der Worldskills Italy und Präsident des lvh zeigte sich zufrieden. „Der Erfolg gibt uns Recht: Unser Ausbildungssystem funktioniert! Junge Menschen, die sich für eine Lehre entscheiden, finden Halt in einem Netz zwischen Schule, Betrieb und Elternhaus, das wir zukünftig noch enger verknüpfen wollen“, erklärte er. 

Nun wartet für einige der neuen Landesmeister bereits das nächste Ziel: die Berufsweltmeisterschaft 2017 in Abu Dhabi. 

Z/stol

_________

Mehr über die Landesmeisterschaft der Junghandwerker und die Namen der Gewinner lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Sonntagszeitung "Zett". 

stol