Donnerstag, 13. November 2014

Landesrat Achammer begeistert vom interkulturellen Gemeinschaftsgarten

Im interkulturellen Garten in den der Bozner Voltastraße stand kürzlich die Kiwiernte an. Der Landesrat für Deutsche Bildung, Kultur und Integration, Philipp Achammer, zeigte sich begeistert von der faszinierenden Vielfalt des Miteinanders und informierte sich über das vom Verein "frauennissà" betreute Projekt.

Landesrat Philipp Achammer mit der Präsidentin des Vereins „frauennissà“, Gerda Gius, im interkulturellen Garten
Badge Local
Landesrat Philipp Achammer mit der Präsidentin des Vereins „frauennissà“, Gerda Gius, im interkulturellen Garten

stol