Donnerstag, 28. Juli 2016

Landwirtschaft: Weniger Arbeitsunfälle in Südtirol

Gute Nachrichten hatte das nationale Unfallinstitut INAIL vor kurzem für Südtirol. Die Zahl der Arbeitsunfälle in der Landwirtschaft sind 2015 - im Vergleich zu 2014 - um 10 Prozent zurückgegangen. Der Bauernbund führt dies auf die erhöhte Sensibilisierung für Arbeitssicherheit zurück.

"Gefahr erkannt, Unfall gebannt", schreibt der Südtiroler Bauernbund. - Foto: SBB
Badge Local
"Gefahr erkannt, Unfall gebannt", schreibt der Südtiroler Bauernbund. - Foto: SBB

stol