Sonntag, 12. Juni 2016

Langer Stau nach Unfall in Montan

Auf der Staatsstraße zwischen Auer und Cavalese ist es am Sonntagnachmittag kurz nach Montan auf Höhe des Hotel Tenz zu einem Unfall zwischen zwei PKW gekommen.

Badge Local

Da die beiden Fahrzeuge im Zuge des Unfalls gegen eine Mauer prallten, musste die Staatsstraße für fast eine Stunde gesperrt werden.

Drei Touristen aus Italien zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen. Sie wurden ins Bozner Krankenhaus gebracht.  

Die Aufräumarbeiten leistete die Freiwillige Feuerwehr von Montan.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri von Leifers und Neumarkt. 

stol

stol