Donnerstag, 20. Juni 2013

Langsame Security kann teuer werden

Wenn Security-Männer nicht rechtzeitig eingreifen, obwohl ein tätlicher Übergriff vorhersehbar ist, könnte es für ihre Auftraggeber – die Tanzlokalbetreiber – teuer werden. Im Fall eines Nalsers, der im Juli 2011 vor der Disco Apres Club schwer im Gesicht verletzt wurde, bahnt sich jetzt eine 100.000 Euro-Klage an.

stol