Freitag, 28. Oktober 2016

Lawine am Hochferner: Der letzte Gang von Peter Vigl

Tage des Abschieds: Am Samstag haben vier Rittner bei einem Lawinenunglück am Hochferner in Pfitsch ihr Leben verloren. Als erstes Todesopfer wurde am Donnerstag Thomas Lun zu Grabe getragen. Am Freitag wird Peter Vigl begraben.

Eine Gemeinde unter Schock, Familie und Freunde in tiefer Trauer: Das Lawinenunglück am Hochferner hat vier Rittner in den Tod gerissen. Am Freitag wird Peter Vigl begraben.
Badge Local
Eine Gemeinde unter Schock, Familie und Freunde in tiefer Trauer: Das Lawinenunglück am Hochferner hat vier Rittner in den Tod gerissen. Am Freitag wird Peter Vigl begraben. - Foto: © shutterstock

stol