Samstag, 30. November 2019

Lawine am Mont Blanc – Mindestens 2 Menschen verschüttet

Eine Lawine hat am Samstagvormittag mindestens 2 Skifahrer auf der italienischen Seite des Mont Blanc verschüttet. Dies berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Die Lawine am Mont Blanc verschüttete laut ersten Informationen 2 Skifahrer.
Die Lawine am Mont Blanc verschüttete laut ersten Informationen 2 Skifahrer. - Foto: © shutterstock

Gelöst habe sich die Lawine unterhalb der neuen Bergstation der Skyway Mont-Blanc-Seilbahn auf einer Höhe von 3000 Metern an der Hellbronner Spitze.

Die Lawine soll mindestens 2 Skifahrer mitgerissen und verschüttet haben.

Das Gebiet ist gerade unter Freeridern sehr bekannt und beliebt.

Die Bergrettung des Aostatals steht im Einsatz.

STOL hält Sie auf dem Laufenden.

vs