Dienstag, 03. Mai 2016

Lawine im Martelltal: Der letzte Gang von Karl Gruber

Am vergangenen Donnerstag hatte eine Lawine drei Südtiroler Skitourengeher im Martelltal überrascht. Karl Gruber aus Mölten überlebte das Unglück nicht. Am Dienstag nahmen Familie, Freunde und Bekannte von dem beliebten Bergläufer und Hüttenwirt Abschied.

Eine Lawine an der Lyfi-Spitze hat Karl Gruber das Leben gekostet. Heute wird er zu Grabe getragen. - Foto: Facebook/BRD Martell
Badge Local
Eine Lawine an der Lyfi-Spitze hat Karl Gruber das Leben gekostet. Heute wird er zu Grabe getragen. - Foto: Facebook/BRD Martell

stol