Donnerstag, 16. Februar 2012

Lawinenabgänge forderten zwei Menschenleben

Zahlreiche Lawinenabgänge in Österreichs Bergen haben am Donnerstag zwei Menschleben gefordert. In der Obersteiermark waren ein 25- sowie ein 56-jähriger Mann von Schneebrettern verschüttet und getötet worden.

stol