Dienstag, 03. März 2015

Lawinenabgang in Tirol: Hüttenmitarbeiter vermisst

Ein Lawinenabgang im Tiroler Sellraintal (Bezirk Innsbruck Land) hat am Dienstagnachmittag eine Suchaktion ausgelöst.

Nahe der Pforzheimer Hütte kam es zum Lawinenabgang. Foto: Innsbruck.info
Nahe der Pforzheimer Hütte kam es zum Lawinenabgang. Foto: Innsbruck.info

Im Gemeindegebiet von St. Sigmund wurde im freien Skiraum ein Lawinenkegel gesichtet, sagte die Polizei der APA.

Ob jemand verschüttet worden war, war vorerst unklar. Abgängig sei jedoch ein Mitarbeiter der nahegelegenen, auf 2.300 Metern Höhe befindlichen Pforzheimer Hütte.

APA

stol