Samstag, 23. Februar 2019

Lawinenabgang mit Verschütteten: Unglücksort liegt in Bayern

Das Lawinenunglück mit mehreren Verschütteten hat sich laut der österreichischen Polizei nicht in Nordtirol, sondern auf deutschem Staatsgebiet in unmittelbarer Grenznähe zugetragen. Insgesamt wurden fünf Personen verschüttet, eine davon wurde tot geborgen.

Die Suche nach Verschütteten läuft weiter Foto: APA
Die Suche nach Verschütteten läuft weiter Foto: APA

stol