Mittwoch, 10. Februar 2016

Lawinengefahr: In höheren Lagen in Tirol gebietsweise Stufe „4“

In Tirol haben Neuschnee und starker Wind am Mittwoch für einen Anstieg der Lawinengefahr gesorgt. Die Experten des Lawinenwarndienstes sprachen von einer „kritischen Lawinensituation“.

Foto: © D

stol