Dienstag, 15. März 2016

Lawinenopfer werden zu Grabe getragen

Am Samstag haben sie bei einer Lawine am Schneebigen Nock ihr Leben verloren, am Donnerstag und Freitag werden sie in ihren Heimatgemeinden zur letzten Ruhe gebettet: Den Familien, Angehörigen und Freunden der sechs Lawinenopfer steht nun ein besonders schwerer Gang bevor.

Am Donnerstag werden beerdigt (v.l.) Matthias Gruber, Margit Gasser, Alexander Rieder und Horst Wallner; am Freitag Bernhard Stoll und Christian Kopfsguter.
Badge Local
Am Donnerstag werden beerdigt (v.l.) Matthias Gruber, Margit Gasser, Alexander Rieder und Horst Wallner; am Freitag Bernhard Stoll und Christian Kopfsguter.

stol