Samstag, 08. Mai 2021

Lawinenunfälle enden glimpflich

Zu gleich 2 Lawinenabgängen ist es am Samstag im Vinschgau gekommen.

Im Einsatz stand auch der Notarzthubschrauber Pelikan 2.
Badge Local
Im Einsatz stand auch der Notarzthubschrauber Pelikan 2. - Foto: © Denis Costa
Um die Mittagszeit ging bei der Weißkugel im oberen Vinschgau eine Lawine ab. Eine Person zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Im Einsatz stand dabei unter anderem ein Rettungshubschrauber aus Österreich.

Ebenfalls um die Mittagszeit ging bei der Hinteren Schwärze in Schnals eine Lawine ab. Beim Eintreffen des Notarzthubschraubers Pelikan 2 stellte sich schnell heraus, dass glücklicherweise niemand verschüttet wurde. 3 Skitourengeher kamen mit dem Schrecken davon und blieben allesamt unverletzt.

stol

Alle Meldungen zu: