Mittwoch, 21. März 2018

Leben mit Down-Syndrom: „Hab keine Angst “

Am Mittwoch ist der Internationale Tag des Down-Syndroms. An diesem Tag soll auf die besondere Lebenssituation von Menschen mit Trisonomie 21 hingewiesen werden. Das Youtube-Video ist eine wundervolle Hommage an das Leben, produziert, um werdenden Eltern von Babys mit Down-Syndrom ihre Ängste zu nehmen.

Am 21. März ist Internationaler Tag des Downsyndroms.
Am 21. März ist Internationaler Tag des Downsyndroms. - Foto: © shutterstock

stol