Dienstag, 19. Juli 2016

Lebenshilfe: Internationales Treffen in der Schweiz

Vom 14. bis zum 16. Juli fand in Staad am Bodensee das Treffen der deutschsprachigen Verbände für Menschen mit Beeinträchtigung statt: der Lebenshilfe Deutschland, der Lebenshilfe Österreich, der Vereinigung insieme Schweiz, der Vereinigung APEMH Luxemburg und der Lebenshilfe Südtirol. Auf der Agenda standen mehrere Themen, zu denen man sich gegenseitig informierte und austauschte.

Am Treffen nahmen für die Lebenshilfe Südtirol Präsident Hans Widmann (zweiter von rechts, hintere Reihe), Vizepräsidentin Elsa Noflatscher (erste von rechts) und Geschäftsleiter Wolfgang Obwexer (erster von links) teil. - Foto: Lebenshilfe Südtirol
Badge Local
Am Treffen nahmen für die Lebenshilfe Südtirol Präsident Hans Widmann (zweiter von rechts, hintere Reihe), Vizepräsidentin Elsa Noflatscher (erste von rechts) und Geschäftsleiter Wolfgang Obwexer (erster von links) teil. - Foto: Lebenshilfe Südtirol

stol