Freitag, 29. Januar 2016

Lebenslänglich für Tolpeit?

Hat Cleto Tolpeit (45) seine Mutter (87) getötet - und das vorsätzlich? Wie die Staatsanwaltschaft zum Blutbad von St. Lorenzen hat durchblicken lassen, könne im Falle einer Anklage die Forderung nur auf „lebenslänglich“ lauten.

Cleto Tolpeit bei der Haftprüfung.
Badge Local
Cleto Tolpeit bei der Haftprüfung. - Foto: © STOL

stol