Samstag, 21. November 2009

Lebenslange Haft für David Zanol beantragt

Das Schwurgericht habe versucht, den „fehlenden Mut zum Schuldspruch" durch eine hohe Strafe wegen fahrlässiger Tötung auszugleichen. Dabei würden allein die Zeugenaussagen hinreichend beweisen, dass David Zanol (31) geplant habe, seine Mutter Maria (53) zu töten, zeigte sich gestern Ankläger Alois Klammer überzeugt. Er forderte für David Zanol lebenslange Haft wegen Mordes.

stol