Sonntag, 15. März 2020

Leerer Petersplatz in Rom - Papst beklagt „harte Zeiten“

Papst Franziskus hat zum zweiten Mal seit dem Ausbruch der Coronavirus-Epidemie in Italien nicht wie üblich am Fenster seines Apostolischen Palasts direkt vor den Gläubigen das Angelus-Gebet gesprochen.

Franziskus betet für Kranke, Sanitäter und Freiwillige.
Franziskus betet für Kranke, Sanitäter und Freiwillige. - Foto: © APA (AFP) / HANDOUT

apa