Donnerstag, 13. November 2014

Lehrerin bestraft Schüler und bindet ihn an einen Stuhl

Erstklässler in Baden-Württemberg räumten ihren Klassenraum nicht richtig auf – da griff die Lehrerin zu fragwürdigen Erziehungsmethoden. Die Pädagogin hat nun gekündigt, aber der Vorfall sorgt weiter für Ärger.

Foto: © shutterstock

stol