Freitag, 18. Juni 2021

Leiche am Inn: Täter angebliches Missbrauchsopfer

Nachdem Montagabend am Innufer in Kufstein in Nordtirol die Leiche eines Mannes entdeckt worden war, zieht der Anwalt des 29-jährigen Beschuldigten nun das angegebene Motiv in Zweifel. Der Verdächtige hatte zunächst als Motiv angegeben, dass er ins Gefängnis wollte, soll aber gesagt haben, dass er vom Opfer, einem 77-jährigen Einheimischen, in seiner Kindheit missbraucht worden war.

In diesem Bereich am Innufer in Kufstein wurde die Leiche gefunden. - Foto: © ZOOMTIROL









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen