Sonntag, 01. November 2015

Leichen der Absturzopfer sollen schnell nach Russland

Nach dem Absturz des russischen Passagierflugzeugs in Ägypten sollen erste sterbliche Überreste der 224 Opfer spätestens an diesem Montag nach St. Petersburg gebracht werden. Eine erste Maschine könne in der Nacht aus Kairo losfliegen, sagte Wladimir Stepanow vom Katastrophenschutzministerium in Moskau am Sonntag der Agentur Interfax zufolge.

stol