Sonntag, 01. September 2019

Leichen von Soldaten aus 1. Weltkrieg in Italien entdeckt

Die sterblichen Reste von 7 österreichischen Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg sind in einem Massengrab in Seren del Grappa auf dem Grappa-Berg in Italien entdeckt worden. Gefunden wurden sie von einem 30-Jährigen aus der Gegend, der mit einem Metalldetektor auf die Suche nach Kriegswaffen aus dem Ersten Weltkrieg geht.

Am Grappa-Berg - im Bild das Kriegsdenkmal - wurden Leichen von Soldaten aus dem 1. Weltkrieg entdeckt.
Am Grappa-Berg - im Bild das Kriegsdenkmal - wurden Leichen von Soldaten aus dem 1. Weltkrieg entdeckt. - Foto: © shutterstock

stol