Mittwoch, 07. April 2021

Leichtes Erdbeben in Osttirol

In der Nacht auf Mittwoch hat sich bei Lienz in Osttirol ein leichtes Erdbeben der Stärke 2,5 ereignet.

Es entstanden keine Schäden aufgrund des Erdbebens bei Lienz.
Es entstanden keine Schäden aufgrund des Erdbebens bei Lienz.
Der Erdstoß sei um 4.20 Uhr „von mehreren Personen deutlich verspürt“ worden, teilte der Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in einer Aussendung mit.

Schäden an Gebäuden seien nicht gemeldet worden. Sie seien bei dieser Stärke auch nicht zu erwarten.


apa

Schlagwörter: