Donnerstag, 01. Oktober 2020

Leifers: Auto steht in Flammen

Eine große Rauchwolke stieg am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen den beiden Umfahrungstunnels von St. Jakob und Leifers in den Himmel. Ein Auto stand kurz nach 9 Uhr in Flammen.

Am Auto entstand durch die Flammen ein erheblicher Schaden.
Badge Local
Am Auto entstand durch die Flammen ein erheblicher Schaden. - Foto: © privat
Der Wagen war auf der Höhe von Steinmannwald in Fahrtrichtung Süden unterwegs, als er zu brennen begann.



Sofort wurde die Freiwillige Feuerwehr von Leifers alarmiert, welche die Flammen löschte. Der Straße musste für die Dauer des Einsatzes einseitig gesperrt werden.



Verletzt wurde glücklicherweise niemand, am Auto entstand erheblicher Sachschaden.

deb

Schlagwörter: