Dienstag, 23. Februar 2021

Leifers: Bienenstock fängt Feuer – rund 20 Bienenvölker verendet

Zu einem Brand ist es am Mittwoch in einem Waldstück bei Seit, oberhalb von Steinmannwald (Gemeinde Leifers) gekommen. Rund 20 Bienenvölker sind dabei verendet.

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr von Leifers. - Foto: © FFW Leifers
Ein Bienenstock ist aus vorerst ungeklärter Ursache in Flammen geraten. Zudem griff das Feuer auf Stauden und Sträucher bzw. einen Teil des Waldes über. Rund 100 Quadratmeter Wald sollen betroffen gewesen sein. Die Wehrleute bekamen das Feuer rasch in den Griff und konnten ein weiteres Übergreifen der Flammen verhindern.

Menschen wurden keine verletzt, jedoch trugen die Bienenvölker großen Schaden davon, rund 20 von ihnen sollen verendet sein.

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr von Leifers.

stol

Schlagwörter: