Montag, 30. Dezember 2019

Lisa Sartori wohlauf gefunden

Große Erleichterung: Die seit dem 19. November verschwundene Lisa Sartori ist am Montag in Sinich wohlauf aufgefunden worden. Dies teilte die Staatsanwaltschaft in einer Mitteilung mit.

Nach intensiven Ermittlungen der Carabinieri wurde die 16-Jährige wohlauf gefunden.
Badge Local
Nach intensiven Ermittlungen der Carabinieri wurde die 16-Jährige wohlauf gefunden. - Foto: © ANSA / LEGIONE CARABINIERI LAZIO

Nach intensiven Ermittlungen durch die Kriminalabteilung des Provinzkommandos der Carabinieri Bozen und durch die Kommandos der Carabinierikompanien von Schlanders und Meran wurde die 16-jährige Lisa Sartori , die seit dem 19. November aus der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft „Sovi“ in Schlanders verschwunden war, aufgefunden.

Die Minderjährige befand sich auf dem Gelände des Amateursportvereins „Laghetto Club“ in Sinich , wo auch deren Vater wohnt. Sie soll sich laut Staatsanwaltschaft bester Gesundheit erfreuen.


vs