Samstag, 19. Juni 2021

Lissabonner nehmen Corona-Abriegelung gelassen hin

Die Menschen in Lissabon nehmen die zweieinhalbtägige Corona-Abriegelung der portugiesischen Hauptstadt diszipliniert und gelassen hin. Nur sehr wenige versuchten, ohne triftigen Grund den Großraum der Metropole am Tejo zu verlassen, wie die Zeitung „Público“ am Samstag unter Berufung auf die Polizei berichtete.

Die Abriegelung könnte an den kommenden Wochenenden wiederholt werden. - Foto: © APA/afp / PATRICIA DE MELO MOREIRA









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen