Freitag, 16. Juli 2021

Lkw-Auflieger brennt: Stau auf der Autobahn Richtung Norden

Auf der Nordspur der Brennerautobahn hat am Freitagnachmittag zwischen Bozen Nord und Klausen ein Lkw-Auflieger gebrannt. Während der Anhänger völlig ausbrannte, konnte dank des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Klausen und Kardaun-Karneid sowie der Bozner Berufsfeuerwehr die Zugmaschine von den Flammen abgeschirmt werden; der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Auf der Brennerautobahn heißt es für Autofahrer Geduld haben: Ein Lkw hat gebrannt. - Foto: © FFW Klausen









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by