Montag, 16. Dezember 2019

Pkw gegen Lkw auf der A22: Mann schwer verletzt

Ein Auffahrunfall am Montagmorgen auf der A22 bei Waidbruck forderte einen Schwerverletzten.

Auf der A22 bei Waidbruck prallte ein Auto in einen Laster.
Badge Local
Auf der A22 bei Waidbruck prallte ein Auto in einen Laster. - Foto: © FFW Klausen

Am Montagmorgen hat sich gegen 9.30 Uhr auf der Nordspur der Brennerautobahn ein Unfall ereignet. Ein Auto ist dabei auf einen Laster aufgefahren, der vor ihm fuhr.

Die Unfallursache ist momentan noch ungeklärt. Dabei wurde der Autofahrer, ein 83-jähriger Italiener aus Carpi, schwer verletzt.

Der Schwerverletzte wurde vom Rettungshubschraubers Pelikan 2 ins Krankenhaus von Bozen geflogen, er befindet sich jedoch nicht mehr in Lebensgefahr.


Die Straßenpolizei von Sterzing, die Berufsfeuerwehr Bozen, ein Team des Weißen Kreuzes Klausen sowie die Freiwilligen Feuerwehren von Klausen und Kardaun-Karneid eilten zur Unfallstelle.

stol

Schlagwörter: