Freitag, 14. Dezember 2018

Lkw gerät auf Europabrücke in Brand

Ein Lkw ist am Donnerstagabend auf der Europabrücke in Nordtirol in Brand geraten.

Foto: © STOL

Als der 37-jährige rumänische Lenker an einem Parkplatz anhielt, schlugen aus dem Motorraum bereits große Flammen, berichtete die Polizei. Der Fahrer konnte den Brand mit Feuerlöschern zunächst selbst eindämmen. Die Feuerwehr löschte den Motorbrand schließlich endgültig.

Am Lkw entstand erheblicher Sachschaden. Der Sattelanhänger wurde nicht beschädigt.

apa

stol