Mittwoch, 14. Dezember 2011

Lüttich trauert – Blumen für die Opfer

Lütticher Bürger haben am Tag nach dem Amoklauf der Opfer mit Blumen gedacht. Sie legten an der Bushaltestelle im Zentrum, wo Menschen von Kugeln und Granatsplittern getroffen wurden, mit Tränen in den Augen vor allem Rosen nieder.

stol