Donnerstag, 05. April 2012

Luxemburg ist die drittgefährlichste Hauptstadt der EU

Bei Mord und Totschlag denkt man nicht sofort an Luxemburg. Aber die größte Stadt des gleichnamigen Landes ist einer EU-Statistik zufolge die drittgefährlichste Hauptstadt der Europäischen Union. Zumindest, wenn man den jährlichen Durchschnitt an Tötungsdelikten pro Einwohner von 2007 bis 2009 zugrunde legt.

stol