Donnerstag, 04. Februar 2010

Mädchen in der Türkei von Verwandten lebendig begraben

Ein 16-jähriges Mädchen ist im Südosten der Türkei Medienberichten zufolge lebendig begraben worden, weil seine Familie ihre angeblich „beschmutzte Ehre“ wieder reinwaschen wollte.

stol