Donnerstag, 03. Februar 2011

Mafia: "Der Boss der Bosse" will Gefängnis verlassen

Der zu lebenslanger Haft verurteilte Mafia-Boss Bernardo Provenzano - jahrzehntelang „Nummer eins“ der Cosa Nostra - will das Gefängnis aus gesundheitlichen Gründen verlassen.

stol