Mittwoch, 26. November 2014

Mailänder Gericht: Kind nach Impfung an Autismus erkrankt

Ein Mailänder Gericht hat das italienische Gesundheitsministerium zu Zahlungen an ein Kind verurteilt, das in Folge einer Impfung im Jahr 2006 an Autismus erkrankt sein.

Archivbild
Archivbild - Foto: © shutterstock

stol