Samstag, 31. Januar 2015

Mals: Steuersünder verhaftet

Die Carabinieri von Mals haben am frühen Samstagmorgen einen flüchtigen Steuersünder dingfest gemacht.

Foto: Carabinieri
Badge Local
Foto: Carabinieri

Der 67-jährige Mann aus der Lombardei, der vermutlich gerade dabei war sich ins Ausland abzusetzen, ging den Ordnungshütern am Samstag um 4 Uhr morgens bei einer Routinekontrolle ins Netz. 

Die Carabinieri von Mals kontrollierten zwei Insassen eines Alfa Romeo. Schnell stellte sich heraus, dass gegen den Beifahrer ein Haftbefehl von drei Jahren und fünf Monaten wegen mehrerer Steuervergehen vorlag. 

Er wurde ins Bozner Gefängnis gebracht. 

stol 

stol