Mittwoch, 01. Oktober 2014

mamazone: Dem Brustkrebs die Stirn bieten

Im Monat Oktober hat die Südtiroler Brustkrebsinitiative „mamazone – Frauen und Forschung gegen Brustkrebs“ wieder internationale Experten rund um das Thema Brustkrebs nach Bozen geladen. Auch eine Selbsthilfegruppe wurde gegründet.

Erika Laner und Marina Ladurner (mamazone Südtirol), Ulrich Seitz (Amt für Krankenhäuser), Regina Bogner und Monika Kiem (Betreuung/Leitung der neu geschaffene Selbsthilfegruppe)
Badge Local
Erika Laner und Marina Ladurner (mamazone Südtirol), Ulrich Seitz (Amt für Krankenhäuser), Regina Bogner und Monika Kiem (Betreuung/Leitung der neu geschaffene Selbsthilfegruppe)

stol