Dienstag, 17. Dezember 2019

Mann aus Altkleidercontainer gerettet

Zu einem unglücklichen Zwischenfall ist es in der Nacht auf Dienstag in der Landeshauptstadt gekommen.

Im Einsatz stand unter anderem die Berufsfeuerwehr.
Badge Local
Im Einsatz stand unter anderem die Berufsfeuerwehr. - Foto: © Berufsfeuerwehr

Die Berufsfeuerwehr wurde gegen 2 Uhr zu einem Einsatz in die Sassaristraße gerufen. Ein Mann war, mit dem Kopf nach unten hängend, in der Einwurföffnung eines Altkleidercontainers stecken geblieben.

Nachdem die vordere Tür mittels hydraulischem Gerät aufgespreizt wurde, konnte der Mann stabilisiert werden. Um ihn schließlich aus seiner misslichen Lage zu befreien, musste der Container mit einem Trennschleifer aufgeschnitten werden.

Der Mann kam glücklicherweise ohne schwere Verletzungen davon. Im Einsatz standen neben der Berufsfeuerwehr auch die Freiwillige Feuerwehr von Gries, das Weiße Kreuz und die Polizei.

stol