Samstag, 22. Juni 2019

Mann bei Suche nach Brille vom Blitz erschlagen

Im italienischen Turin gingen am Freitagabend Hagel und Starkregen nieder. Nach Berichten der „Repubblica“ starb ein 65-Jähriger in der Gegend um die Stadt.

Turin und Mailand wurden von heftigen Unwettern heimgesucht. - Foto: Ansa
Turin und Mailand wurden von heftigen Unwettern heimgesucht. - Foto: Ansa

stol