Mittwoch, 06. Mai 2020

Mann bei Waldarbeiten schwer verletzt

Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Mittwochnachmittag im Hochpustertal gekommen.

Das Weiße Kreuz wurde zu einem Arbeitsunfall in Toblach gerufen.
Badge Local
Das Weiße Kreuz wurde zu einem Arbeitsunfall in Toblach gerufen. - Foto: © mt
Der Arbeitsunfall ereignete sich in Kandellen oberhalb von Toblach. Der 42-jährige Waldarbeiter wurde nach der Erstversorgung durch das Notarzt-Team vom Weißen Kreuz Innichen ins Krankenhaus Bruneck eingeliefert.

Nähere Angaben zum Unfallhergang liegen nicht vor, die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen.

zor