Mittwoch, 30. Oktober 2019

Mann in Berlin auf Gleise gestoßen und überrollt

Am Berliner U-Bahnhof Kottbusser Tor ist ein Mann in der Nacht auf Mittwoch auf die Gleise gestoßen worden.

In Berlin wurde ein Mann auf die Gleise einer U-Bahn gestoßen und vom Zug erfasst. Er starb an seinen Verletzungen.
In Berlin wurde ein Mann auf die Gleise einer U-Bahn gestoßen und vom Zug erfasst. Er starb an seinen Verletzungen. - Foto: © shutterstock

apa

Alle Meldungen zu: