Dienstag, 16. Februar 2016

Mann in Corvara dank AED-Gerät gerettet

Sonntagnachmittag im Skigebiet Corvara: Die Pistenrettung der Carabinieri wird zu einem 50-jährigen Skifahrer gerufen, der Probleme mit dem Kreislauf hat. Sie rufen das Weiße Kreuz Hochabtei und begleiten den Patienten zum vereinbarten Treffpunkt bei der Talstation. Die Helfer des Weißen Kreuzes sind gerade dabei, den Mann zu übernehmen, als dieser plötzlich bewusstlos zusammenbricht.

Badge Local
Foto: © STOL

stol