Sonntag, 19. Februar 2017

Mann in Welsberg vermisst - Hilfe erbeten

Seit Sonntagvormittag wird ein deutscher Urlauber in Welsberg vermisst. Am Nachmittag haben die Einsatzkräfte um Hilfe gebeten.

Badge Local
Foto: © STOL

Bei dem Vermissten handelt es sich um den 75-jährigen Ernst Ferdinand Siering aus Neuwied.

Er wurde zuletzte gegen 9 Uhr in Welsberg gesehen. Er trug eine blaue Jeans, eine schwarze Daunenjacke sowie eine schwarze Mütze, die sein graues Haar bedeckte.

Zweckdienliche Hinweise können bei der FFW Welsberg unter 0474/946500, bei der Landesnotrufzentrale unter 118 oder den Carabinieri unter 112 abgegeben werden.

stol

stol