Montag, 02. März 2020

Mann nimmt 30 Geiseln in Einkaufszentrum auf den Philippinen

Ein ehemaliger Sicherheitsmann soll aus Zorn über seine Kündigung in einem Einkaufszentrum im Raum Manila um sich geschossen und etwa 30 Menschen als Geiseln genommen haben. Hunderte Besucher und Angestellte wurden in Sicherheit gebracht.

Ein Mann hat in einem Einkaufszentrum in Manila 30 Personen als Geiseln genommen.
Ein Mann hat in einem Einkaufszentrum in Manila 30 Personen als Geiseln genommen. - Foto: © APA/afp / TED ALJIBE

apa/afp/dpa

Alle Meldungen zu: