Samstag, 03. September 2016

Mann schießt in Kaprun auf Syrer: Festnahme wegen Mordversuchs

Ein betrunkener 65-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag in Kaprun, im österreichischen Bundesland Salzbrug, vom Balkon seiner Wohnung geschossen. Es wird wegen Mordversuchs ermittelt, denn es besteht der Verdacht, dass er auf einen syrischen Geschäftsbesitzer gefeuert hat. Mit diesem dürfte er wegen der Öffnungszeiten im Clinch gewesen sein. Ob auch ein fremdenfeindliches Motiv vorliegt, war unklar. Die Cobra nahm den Mann fest.

Die Scheiben zweier geparkter Autos wurden von den Kugeln beschädigt.
Die Scheiben zweier geparkter Autos wurden von den Kugeln beschädigt. - Foto: © APA

stol