Samstag, 04. Juli 2020

Mann stürzt wegen Selfies vom Regensburger Dom

Ein 28 Jahre alter Mann ist für ein Selfie auf ein Baugerüst am Regensburger Dom St. Peter geklettert und abgestürzt. Der Mann rief um Hilfe, wie ein Sprecher der Polizei am Samstag sagte. Passanten alarmierten in der Nacht zum Samstag die Einsatzkräfte.

Der Mann zog sich mittelschwere Verletzungen zu.
Der Mann zog sich mittelschwere Verletzungen zu. - Foto: © shutterstock

dpa

Alle Meldungen zu: