Samstag, 21. März 2020

Mann täuscht bei Carabinieri-Kontrolle Corona-Infektion vor

Die Carabinieri von Schlanders haben in Partschins bei einem Einsatz in Hinblick auf die Ausgangssperre n einen Mann kontrolliert. Dieser täuschte einen starken Husten vor, um der Kontrolle zu entgehen.

Ein Mann täuschte bei einer Kontrolle  der Carabinieri von Schlanders eine Coronavirus-Infektion vor.
Badge Local
Ein Mann täuschte bei einer Kontrolle der Carabinieri von Schlanders eine Coronavirus-Infektion vor. - Foto: © shutterstock

stol